Naturheilpraxis Marcus Pölz

GIK

Ganzheitlich Integrative Körperbehandlung

 
Diese Methode ist das Ergebnis aus 20-jähriger Erfahrung in der Anwendung ganzheitlicher Spezial Techniken und entwickelt sich ständig weiter.
Die GIK beinhaltet Methoden und Techniken aus verschiedenen Bereichen der komplementären Medizin und wendet diese integrativ an.
Im Verlauf der vielen Jahre ergaben sich sinnvolle Kombinationen aus unterschiedlichen Richtungen, wie beispielsweise:

  Osteopathie:  Parietale/Craniale Osteopathie
  Traditionelle chinesische Medizin:  Akupunktur (Laser), Ohrakupunktur(Laser) ,Tuina Anmo Massage
  Medizinischer Heilmassage:  Reflexzonentherapie, Klassischer Massage
  Kinesiologie:  Physioenergetik(Holistische Kinesiologie)
  Naturheilkunde:  Homöopathie, Spagyrik, Planzenheilkunde
  Orthomolekulare Medizin:  Substitution mit Nahrungsergänzungsmitteln
  Hormondiagnostik:  Hormondiagnostik mittels Speichel(Saliva)
  Energetische Medizin:  Reiki,u.a.
  Spirituellen Medizin:  Meditationsanleitung, Achtsamkeitsorientierte Begleitung

Manchmal kommt es vor, dass von einer Richtung etwas mehr einfließt, manchmal weniger. Es kommen die oben genannten Techniken, je nach Beschwerdebild und therapeutischer Diagnostik bzw. Befunderhebung integrativ zur Anwendung.
Eine Erstkonsultation dauer ca. 90 min. incl. Anamnese Gespräch.
Wenn es sich um Krankheiten handelt, die eine schulmedizinische Abklärung bzw. Behandlung erfordern, werden sie weitergeleitet an Ihre/n Hausärztin/Hausarzt oder Fachärztinnen und Fachärzten.

Durch die langjährige Erfahrung des Therapeuten, werden sie in kürzester Zeit darauf hingewiesen, ob ein Erfolg eintreten wird oder andere Therapien von Nutzen sein könnten. Dies wird kein Heilungsversprechen sein, dennoch aber eine gelungene Prognose beruhend auf 20 Jahren Berufserfahrung. Der Therapeut kennt seine Grenzen und Wirkungsweisen seiner Anwendungen sehr genau. Die Erfolgsquote liegt derzeit bei 85%!
Leistungen